Ankündigung: Lesebühne LÄNGS und Poetry Slam Hunting Words

Ab Dezember bin ich regelmäßig bei LÄNGS – die Hamburger Lesebühne (immer am 2. Samstag im Monat) und beim Poetry Slam Hunting Words (immer am 3. Donnerstag im Monat) in der Mathilde Bar dabei!

Einige haben es vielleicht schon auf Facebook gelesen, aber meine Blog-Statistik verrät mir, dass ich auch viele Leser habe, die über Twitter kommen oder meinen Blog abonniert haben, deswegen kündige ich es auch hier noch einmal an. Ich darf die großartige Liefka Würdemann als LÄNGS-Mitglied und als Moderatorin beim Poetry Slam Hunting Words vertreten! Es ist mir eine Ehre und eine besondere Freude, da ich zum einen ein großer Liefka-Fan bin und zum anderen die beiden Veranstaltungen ganz wunderbar finde. Also für mich ist das Gefühl ungefähr so, als hätten Arcade Fire angerufen und gesagt: „Hey, Régine Chassagne fällt für eine Weile aus, willst du für sie einspringen?!“ Großartig!

LÄNGS – Die Hamburger Lesebühne

LÄNGS tritt seit 2005 regelmäßig auf verschiedenen Bühnen in Hamburg und anderen Städten auf. Die Heimat der Lesebühne LÄNGS ist in der Mathilde Bar in Ottensen, wo immer am zweiten Samstag im Monat eine abendfüllende Lesung stattfindet. Vier Autoren – drei feste Mitglieder und ein Gast – treten zusammen auf. Die Texte sind unterhaltsam, manchmal auch politisch, gesellschaftskritisch und/oder experimentell. Die Mitglieder der Lesebühne sind Thomas Nast, Armin Sengbusch, Liefka Würdemann, die ab Dezember pausiert, und künftig ich.

Weitere Informationen zur Lesebühne LÄNGS gibt es hier.

Poetry Slam Hunting Words

12400781_1145881995429626_7235981031950320406_nBeim Poetry Slam Hunting Words lesen acht Slammer kurze Texte von bis zu fünf Minuten Länge. Die Mischung macht den besonderen Charme des Slams aus. Erfahrene Slammer, Neulinge, sämtliche möglichen und unmöglichen Textgattungen sind vertreten.
Das Publikum bewertet die Auftritte. Anders als bei manchen anderen Slams darf bei Hunting Words wirklich jeder an der Abstimmung teilnehmen. Die vier besten Slammer dürfen im Finale noch einen kurzen Text (zwei Minuten) vortragen und sich erneut der Publikumsbewertung stellen. Zu gewinnen gibt es lustige Preise und viel Liebe. Moderiert wird die Wortjagd von der betörenden Melanie Sengbusch und mir.

Weitere Informationen zum Poetry Slam Hunting Words sowie die kommenden Termine findet ihr auf der Facebook-Seite.

Eine Übersicht mit meinen künftigen Auftritten bei Slams und Lesungen findet ihr hier. Der Dezember wird wild!

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Ankündigung: Lesebühne LÄNGS und Poetry Slam Hunting Words

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s